microphone

MNOISE Getriebemodul

Das MNOISE-gear Modul ist ein Löser für Mehrkörpersimulation, der speziell zur Lösung der parametrischen Anregung von Stirnrädern, die sich aus der Veränderung der Eingriffssteifigkeit über den Eingriffswinkel ergibt, entwickelt wurde. Die notwendigen Informationen zur Steifigkeit können direkt aus KISSsoft importiert werden. MNOISE-gear löst die Bewegungsgleichungen der Stirnräder und exportiert die Hochlauflasttabellen für eine anschließende FE-Analyse. Das akustische Verhalten der Verzahnung ist besonders wichtig für die Bewertung von Getrieben und eDrive-Systemen.