zoom microphone

Anwendung

MNOISE kann in einer Vielzahl von Anwendungsgebieten eingesetzt werden. Typische Anwendungen sind die akustische Beurteilung von

  • Verbrennungskraftmaschinen
  • eDrive-Systemen
  • Getriebe- und Antriebsakustik
  • Karosserie NVH

Die Besonderheit im jeweiligen Anwendungsfeld ist der zugrunde liegende Anregungsmechanismus. In Anwendungen für Verbrennungsmotoren dominieren die Anregungskräfte aus dem Kurbeltrieb, die sich im tieferen Frequenzbereich befinden. In der Getriebeakustik sind die Verzahnungskräfte, die beim Eingriff der Zahnräder entstehen, zum Beispiel für das Heulen von belasteten Getrieben verantwortlich. Neben der Verzahnungsanregung müssen in eDrive-Systemen auch magnetische Anregungskräfte  berücksichtigt werden. Beide Anregungsmechanismen weisen einem weiten Frequenzbereich auf. Für NVH-Untersuchungen an Fahrzeugkarosserien werden die im Antriebsstrang (über Motorlager) und Fahrwerk (Straßenanregung) wirkenden Kräfte für eine virtuelle akustische Bewertung herangezogen.